Sie sind hier: 

>> Dienstleistungen  >> Energetische Modernisierung 

Energetische Modernisierung

 

Gedrängt durch die hohen Einsparungsziele beim CO2-Ausstoß fördert der Staat in großem Umfang energetische Gebäude-Modernisierungsmaßnahmen. Ein sehr positiver Nebeneffekt ist, dass auch anstehenden Sanierungsarbeiten an Fassade, Dach etc. im Zuge einer solchen Maßnahme ebenfalls gefördert werden. So erreichen Sie als Haus- und Wohnungseigentümer eine nachhaltige Verlängerung der Lebensdauer der Gebäudeteile und damit eine langfristige Wertsteigerung Ihrer Immobilie.

 

Uwe Helmchen, Wolfgang Linde, Rolf Linnenbaum Infoabend energetische Gebäudesanierung

Als Selbstnutzer Ihrer Wohnung profitieren Sie über Jahre hinaus von der Reduzierung der Heizkosten, welche zuletzt 6 - 11% pro Jahr gestiegen sind.
Aber auch für Vermieter bieten sich Möglichkeiten durch eine "intelligente Mieterhöhung", bei der die Heizkosteneinsparung der Grundmiete zugeschlagen wird. Dies bewirkt beim Mieter, dass Energiekosten-Steigerungen nur noch in einem geringen Umfang wirksam werden und als Vermieter erreichen Sie einen schnellen, auch am heutigen Mietermarkt realisierbaren Rückfluss Ihrer Investition.

Das Ziel "förderfähiges Effizienzhaus" erfordert ein professionelles Projektmanagement:

 

 

Aufgrund unserer Erfahrungen haben wir ein Gesamtkonzept für Wohnungseigentümergemeinschaften und Miethauseigentümer entwickelt, bei dem energetische Modernisierungen quasi „schlüsselfertig“ abgewickelt werden.

Gern stellen wir Ihnen unser Konzept vor und beraten Sie kostenlos und unverbindlich, inwieweit eine energetische Modernisierung Ihrer Immobilie sinnvoll ist.

Anfrage

Sollten Sie an unseren Dienstleistungen interessiert sein, so senden Sie uns eine kurze Mailanfrage

mailto:info@centrona.de

mit der von Ihnen gewünschten Dienstleistung im Betreff. Bitte geben Sie Ihren Namen und eine Rückrufnummer an, damit wir Sie schnellstmöglich kontaktieren können.

Bitte um Angebot